REFA Suisse GmbH

Online-Seminare.

Online-Seminare in der Schweiz

Produktionsunternehmen sichern ihren wirtschaftlichen Erfolg, indem sie marktfähige Güter ressourcenschonend herstellen. Ihre Kernkompetenz besteht darin, die vom Kunden in Auftrag gegebenen Produkte in der gewünschten Qualität und Menge termingerecht zu fertigen und auszuliefern. Hierfür ist das Know-how des REFA-Produktionsplaners gefragt!

In dieser verantwortungsvollen Aufgabe ist er mit den Planungsmethoden der Auftragsabwicklung ebenso vertraut wie mit den Instrumenten der Kapazitäts- und Materialwirtschaft. In dieser Online-Ausbildung erwerben Sie das notwendige Rüstzeug, um künftig umfassende Prozessverantwortung in Ihrem Unternehmen zu übernehmen. 

Online-Variante des REFA-Produktionsplaners – interaktiv und effektiv

In der Online-Ausbildung zum REFA-Produktionsplaner treffen sich Trainer und Seminarteilnehmer per Videokonferenz in einem virtuellen Seminarraum, tauschen sich untereinander aus und führen Gruppenarbeiten durch. – Alles live, interaktiv und gemeinschaftlich.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktions- und Auftragsmanagement, Planung und Steuerung, Engineering, Logistik und Vertrieb

Nutzen

Als REFA-Produktionsplaner verfügen Sie über wirksame Methoden und Tools, um

  • Prozesse der Auftragsabwicklung zu analysieren und zu beurteilen,
  • Abläufe optimal zu planen und zu steuern,
  • Personal, Betriebsmittel und Material anforderungsgerecht einzusetzen.

Ausbildungsstruktur

Einmal investieren – mehrfach nutzen

Die REFA-Ausbildungen sind nach einem Gesamtkonzept modulartig aufgebaut, sodass Sie sich zahlreiche Online-Einzelseminare bei verschiedenen REFA-Ausbildungen anrechnen lassen können. Mit anderen Worten: einmal investiert, mehrfach nutzen! So sind die Online-Seminare des REFA-Produktionsplaners gleichzeitig auch Bestandteil der Ausbildung REFA-Techniker für Industrial Engineering“.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +41 (0) 44 500 2328
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!