REFA Suisse GmbH

Online-Seminare.

Online-Seminare in der Schweiz

Online-Seminar: Zeitstudien


Zeitstudien Online-Seminar

Die Aufnahme betrieblicher Zeitdaten erfolgt für vielerlei Zwecke, beispielsweise in der Durchlaufzeitermittlung, in der Steuerung von Kapazitäten und Terminen, im Controlling und in der Leistungsentlohnung. Folgende Fragen ergeben sich dabei immer wieder: Wie kommen wir zu Vorgabezeiten? Sind die Zeiten korrekt ermittelt? Und was ist hinsichtlich der Mitbestimmungsrechte zu beachten?

In diesem interaktiven Online-Seminar erhalten Sie per Live-Präsentation nicht nur die Antworten auf diese und weitere Fragen, sondern können sich direkt mit den Teilnehmern und Ihrem Trainer austauschen, um für Sie relevante Aspekte in der Gruppe zu diskutieren und wertvollen Input für Ihren Arbeitsalltag mitzunehmen.

Zielgruppe

Arbeitsstudienpersonal und Betriebsräte sowie auch für Inhaber des REFA-Grundscheins zur Vertiefung ihrer Ausbildung

Ziele des Online-Seminars

  • Sie sind mit den REFA-Standards zu Vorgabezeiten vertraut.
  • Sie wissen, wie die Vorgabezeiten in Abhängigkeit zueinander stehen.
  • Sie kennen die korrekte Methode für Ihren konkreten Fall.

Inhalte des Online-Seminars

  • Bildung von Vorgabezeiten
  • Einschlägige REFA-Standards
  • Zeitstudien

Methodik

Online-Vortrag, Gruppengespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch per interaktivem Chat, Übungen für zu Hause zur Vertiefung der Inhalte bis zur nächsten Online-Sitzung

Bescheinigung

Sie erhalten eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme am Online-Seminar „Zeitstudien“.

Trainer

Steffen Schulze, REFA Industrial Engineer

Seminardauer:
16 Seminarstunden
Termine:
Zurzeit sind keine Termine verfügbar
Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +41 (0) 44 500 2328
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!