REFA Suisse GmbH

REFA Lexikon.

Online-Seminare in der Schweiz

Reihenorganisation Definition

Definition

Form der prozessbezogenen Arbeitsorganisation. Ihre Kennzeichen sind

  • ein strikt objektorientierter Arbeitsablauf,
  • der Einsatz spezialisierter Arbeitssysteme,
  • die Anordnung der Arbeitssysteme nach dem Arbeitsablauf möglichst nahe beieinander, fallweise auch als Mehrstellenarbeitsorganisation,
  • kurze oder keine Transportwege im Arbeitsablauf und kurze Durchlaufzeiten,
  • Möglichkeit des Arbeitswechsels für die Beschäftigten,
  • übersichtlicher Auftragsablauf, jedoch
  • geringe Flexibilität, störempfindlich, fallweiser Einsatz von Puffern zum Kapazitätsausgleich.
Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +41 (0) 44 500 2328
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!