Schlanke Produktion

Definition

Der Begriff „schlanke Produktion“ (Lean Production) bezeichnet den sparsamen und effizienten Einsatz von Ressourcen wie Betriebsmitteln, Personal, Werkstoffe und Zeit bei allen Unternehmensaktivitäten. Mit diesem Konzept sollen Verschwendungen jeglicher Art in einem Unternehmen beseitigt und zugleich interne, kundenseitige und lieferantenseitige Schwankungen verringert werden.

Lean Production ist nicht mit reiner Rationalisierung im Sinne eines Abbaus von Arbeitsplätzen zu verwechseln. Vielmehr geniesst die Einbeziehung der Mitarbeiter oberste Priorität bei diesem Konzept. Das Hauptziel der Lean Production besteht darin, nicht nur die Produktivität der Produktionsfaktoren zu optimieren, sondern auch die Qualität der Produkte und der Flexibilität des Produktionsapparates zu steigern.


Consulting-Tipp

Erfahren Sie mehr aus unserer Beratungspraxis REFA-Consulting 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.