REFA Suisse GmbH

Online-Seminare.

Online-Seminare in der Schweiz

Online-Seminar: FMEA-Grundlagentraining


FMEA-Grundlagentraining Online-Seminar

Wenn neue Produkte entwickelt oder Prozesse optimiert und umgestaltet werden, bezieht man häufig Überlegungen zu möglicherweise eingegangenen Risiken in die Erfolgserwartungen ein. Aus gutem Grund: Werden Fehler gemacht, kostet dies meist nicht nur viel Zeit und Geld, sondern kann auch die Gesundheit von Personen beeinträchtigen oder dem Unternehmensimage schaden. Um Fehler bei der Produktentwicklung zu vermeiden, ist die FMEA (Fehler-, Möglichkeits- und Einflussanalyse) eine bewährte Methode. Sie eignet sich, um beispielsweise Prozessverbesserungen bei der Produktions- und Montageplanung zielgerichtet voranzutreiben.

In unserem Online-Seminar erfahren Sie in einer interaktiven Live-Videokonferenz, wie Sie die Qualitätsmethoden in Ihrem Unternehmen mittels FMEA gezielt verbessern. Unser Trainer gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Methode und Sie erhalten wertvolle Unterstützung beim Aufbau und in der Anwendung einer FMEA nach neuesten Erkenntnissen aus der beruflichen Praxis. Damit sind Sie bestens gerüstet, um die entsprechenden Themen aufzubereiten – Ihr Qualitäts- und Risikomanagement werden davon profitieren.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Qualitätsmanagement, Produktentwicklung, Produktmanagement und Produktionsplanung

Ziele des Online-Seminars

  • Sie entwickeln ein Verständnis für die Aufgabe und Funktion der FMEA.
  • Sie verstehen das Konzept der Produkt- und Prozess-FMEA sowie deren Anwendung.
  • Sie erkennen die Bedeutung des Null-Fehler-Ziels im Zusammenhang mit Prozessprüfungen und der FMEA und lernen, wie Sie es erreichen.

Inhalte des Online-Seminars

  • Einführung in die FMEA
  • Organisation und Team
  • Einbindung der FMEA in den Entwicklungsprozess
  • Ablauf einer FMEA (Systeme und Strukturen, Funktionen und Fehler, Bewertung)
  • Produkt-FMEA
  • Prozess-FMEA
  • AIAG/VDA FMEA Harmonisierung
  • Praxisbeispiele

Methodik

Live-Online-Vortrag, Gruppengespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch per interaktivem Chat

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Online-Seminar „FMEA-Grundlagentraining“.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und in einer angenehmen Lernatmosphäre. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.

Seminardauer:
1 Tag / 8 Seminarstunden
Termine:
  • 13.12.2022
    Einzeltermine:
    Di, 13.12.2022, 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
    Online
Jetzt buchen

Seminar buchen

Schritt 1: Termin auswählen

{{ seminarData.product_name }}

Bitte wählen Sie einen Termin

  • {{ convertDate(date.date_start) }} {{ date.location }}
    Einzeltermine:

Schritt 2: Teilnehmer hinzufügen

Herr  Frau 
Geburtstag wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.
Geburtsort wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.

Schritt 3: Rechnungsdetails eingeben

Firma  Privatperson 
Herr  Frau 

Schritt 4: Zusammenfassung

{{ seminarData.product_name }}

{{ convertDate(selectedDateData.date_start) }} {{ selectedDateData.location }}
Einzeltermine:
Seminarnummer {{ seminarData.product_number }}/{{ selectedDateData.seminar_number }}
Teilnehmer:
{{ createName(participant.salutation,participant.title,participant.firstname,participant.lastname) }}
Rechnungsdaten:
{{ invoiceData.type }}
{{ createName(invoiceData.salutation,invoiceData.title,invoiceData.firstname,invoiceData.lastname) }}
{{ invoiceData.company }}
{{ invoiceData.company2 }}
{{ invoiceData.department }}
{{ invoiceData.street }}
{{ invoiceData.zip }} {{ invoiceData.city }}
{{ invoiceData.country }}
{{ invoiceData.phone }}
{{ invoiceData.email }}
Preis:
{{ seminarData.product_price }} € zzgl. MwSt.
Zahlungsmethode:
Rechnung

Kontakt-E-Mail für die Kurzbestätigung Ihrer Buchung

Kundenbemerkung

Vielen Dank für Ihre Buchung!

Sie bekommen in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +41 (0) 44 500 2328
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!