psychische Belastung

Definition

Nach DIN EN ISO 10075 die Gesamtheit aller erfassbaren Einflüsse, die von aussen auf den Menschen zukommen und psychisch auf ihn einwirken. Sie resultiert folglich nicht nur aus der Arbeitssituation oder dem individuellen Leistungsvermögen. Die Erfassung der arbeitsbezogenen psychischen Belastung ist methodisch nicht einfach und setzt spezielle Kenntnisse des Instrumentariums und seiner Anwendbarkeit voraus. In Befragungen kann die subjektive Reaktion auf psychische Belastung erhoben werden. Hieraus lassen sich Hinweise auf Belastungsursachen ableiten. → Arbeitsbelastung


Consulting-Tipp

Erfahren Sie mehr aus unserer Beratungspraxis REFA-Consulting 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.